Neuigkeiten aus der Kindertagesstätte Sonnenschein

Die Ferien sind zu Ende

Die Kinder haben uns von ihren Ferien erzählt, vielen von ihnen ist dabei das „Feuerwerk“ von Silvester in Erinnerung geblieben! Deswegen haben wir schöne Silvester-Bilder entstehen lassen!

Es hat geschneit- die Kleinen experimentieren mit Schnee

Schade nur, das er so schnell in dem warmen Gruppenraum schmilzt.

Nehmen wir doch einfach einen Schaum.

Ein aufregender Tag im Kindergarten.

Der Nikolaus war im Garten. Wie letztes Jahr auch schon, hat sich unserer Nikolaus für jede einzelne Gruppe draußen Zeit genommen.

Wir haben gut aufgepasst, was der Nikolaus dort alles erzählt hat.

Die Kinder haben dem Nikolaus ein Fingerspiel gezeigt und ein Lied gesungen.

Und ganz klar, der Nikolaus hatte für jedes Kind natürlich auch ein Geschenk dabei.

Später gab es in den einzelnen Gruppen eine kleine Adventsfeier mit Lebkuchen.

 

Lieber Hubert Raith Danke für deinen alljährlichen Einsatz.

St. Martinsumzüge

Unsere St Martinsumzüge konnten wie geplant stattfinden. Jede Gruppe hatte an einem eigenen Tag die Möglichkeit mit Eltern Kindern , Erzieherinnen und natürlich mit den selbstgebastelten Laternen durch die Rockoldiger Straßen zu ziehen.

Für den Nachhauseweg  gab es für jedes Kind einen eingepackten Lebkuchen.

An dieser Stelle möchten wir uns bei allen Anwohnern und Nachbarn bedanken, die ihre Vorgärten und Hauseingänge so schön festlich mit Lichter für die Kinder geschmückt hatten, an die die FFW Rockolding für den „Begleitschutz“ und Bäckerei Pöppl für die leckeren St. Martinsgänse.

Vielen Dank an alle.